Euro 2024 Türkiye Adaylık Logosu Euro 2024 Broşürü
Besuch an Akarca für UEFA EURO 2024
Die Arbeits- und Kunstwelt sind für UEFA EURO 2024 zusammengekommen
Die Bewerbungsbroschüre der Türkei über UEFA EURO 2024 wurde veröffentlicht

Die Türkei hat ihre Bewerbungsakte für UEFA EURO 2024 vorgelegt
Vollständige Unterstützung des anatolischen Gymnasiums Uygar in Gaziantep für UEFA EURO 2024



 

VISION
Wir versprechen Menschen aus allen Kreisen ‘mit dem beliebtesten Spiel der Welt’ in der Türkei zusammenzuführen.

Wir möchten als das Land, das europaweit die meisten Besucher empfängt und desweiteren das geographische Zentrum der Welt ist, UEFA EURO 2024 mit einer breiteren Bevölkerungsschicht zusammenbringen und eine solche wichtige Erfahrung mit allen Ländern teilen.

Wir können in unserer Stellung das Zusammensein, das multikulturelle Leben und die Erreichbarkeit mittels Fußball fördern.

Wir möchten die Fußballleidenschaft, die Schönheit unseres Landes und das dauerhafte Vermächtnis des Turniers GEMEINSAM TEILEN.


 

YILDIRIM DEMİRÖREN
DER VORSITZENDE DER TÜRKISCHEN FußBALLFÖDERATION
Yıldırım Demirören

Unsere Herzen schlagen für 2024.

Die Kandidatur der Türkei, die europaweit die jünste Bevölkerung hat, als Gastgeber für UEFA EURO 2024, ist nicht nur für die in der Türkei lebenden Menschen, sondern auch für Europäer von gro?er Bedeutung.

Es ist sogar der Gedanke, wie die Organisation von Euro 2024 in unserem Land, in dem 28,7% der Bevölkerung unter 17 Jahre alt ist, das Interesse und die Liebe für Fußball steigern wird, aufregend.

Die Türkei, nicht nur deren Bevölkerung sehr jung ist, sondern auch deren Stadien neu sind, ist aufgeregt, um den Teams, die auf dem Feld kämpfen werden, Komfort auf höchster Ebene anzubieten und die Fußballfans, die unser Land besuchen werden durch die türkische Gastfreundschaft unvergessliche Momente erleben zu lassen. UEFA EURO 2024 wird nicht nur einen Beitrag für den internationalen Fußball leisten. Desweiteren wird UEFA EURO 2024 auch den Gipfelpunkt für die Mission der türkischen Fußballföderation, nämlich Fußball vom Kinderfußball bis Fußball auf der höchsten professionellen Ebene zu entwickeln, darstellen. Die besten Referenzen der Türkei für die Europäische Fußallmeisterschaft, um diese Meisterschaft als ein Festival und als eine Wettbewerbsbühne auf höchster Qualität zu gestalten, sind die unvergeßlichen Erfahrungen von 2005 Wettmeisterschaftsliga, 2009 UEFA Pokal und 2013 U20 Weltmeisterschaft. Wir möchten der ganzen Welt noch einmal reichere Erfahrungen anbieten.

Unsere Freunde, die für den Fußball, der eine gemeinsame Sprache der Europäischen Zivilisation darstellt, in die Türkei kommen werden, werden Erlebnisse bezüglich der Geschichte dieses alten Landes, bezüglich der Kultur und bezüglich des sozialen lebens mitnehmen, wenn sie in ihr Land zurückkehren. Unser Land mit seiner Organisationskraft, mit der Vorliebe der Bevölkerung für Fußball, mit der geschichtlichen Bindung von zwei Kontinenten, bietet alle Menschen an der Teilnahme der türkischen Fußballleidenschaft.

Die Türkei, die für die Organisation von der ganzen türkischen Bevölkerung und vom türkischen STaat unterstützt wird, ist ein Land, in dem die verbindende und friedliche Kraft von Fußball auf höchster Ebene erlebt werden kann. Es können alle sicher sein, daß wir mit unserer Leidenschaft für Fußball, mit unserer Personalwirtschaft und mit unserem Organisationstalent und mit unseren technologischen Stadien jetzt schon bereit sind, die Europäche Fußballmeisterschaft erfolgreich zu organisieren.

Unser Appell an die ganze Welt; laßt uns gemeinsam an EURO 2024 teilhaben…

— weiter —



 

MIRCEA LUCESCU
DER TRAINER DER NATIONALMANNSCHAFT DER A KLASSE
Mircea Lucescu

Die Türkei ist jetzt an der Reihe, um die Bühne zu betreten.

In meiner fast 60jährigen Karriere hat die Türkei in meinem Herzen immer eine besondere Stelle gehabt. Denn die Türkei ist das Land, dessen Nationalmannschafttriko ich zum ersten Mal in meiner Karriere im Jahre 1963 angezogen habe. Desweiteren habe ich mit den Fußballmannschaften Galatasaray und Beşiktaş Erfolge gehabt.

Ich war zwar 12,5 Jahre aufgrund meiner Arbeiten in der Ukraine und in Rußland nicht in diesem Land, jedoch blieben meine Beziehungen mit der Türkei, aufgrund meiner Freundschaften, die ich in meiner Arbeitszeit geschlossen habe, aufrecht. Ich bin seit dem letzten August der Fußballtrainer der türkischen Nationalmannschaft. Deswegen bin ich der Ansicht, daß ich einer von den Menschen bin, die die Beziehung der Türkei zu Fußball, die Fußballgeschichte der Türkei und den heutigen Stand von Fußball in der Türkei als objektiver Dritter am besten erklären können. Meine Beobachtungen beziehen sich nicht nur auf meine jetztige Aufgabe in der türkischen Fußballföderation. Ich habe vielmehr Beobachtungen, die sich auf die vergangenen 55 Jahre beziehen.

Ich bin der zeitzeuge aller Umwandlungen der Türkei. Der Fußball ist nur ein Teil dieser Beobachtungen. Während die Investitionen in Fußball erheblich gestiegen sind, wurde es auch in Bezug auf Anlagen die Lage immer besser. Das einzige, was sich nicht geändert hat, ist die Fußballleidenschaft dieses Landes.

Es ist ein Umstand, den jeder kennt, daß die Türkei, in der Fußball mit großem Interesse verfolgt wird und ein Wettbewerb auf europäischer Ebene mehr als ein Spiel bedeutet, seit vielen Jahren das Gastland für einen großen internationalen Wettbewerb sein möchte.

Die Türkei, die sich für die Organisation von den letzten drei Europäischen Meisterschaften, eine davon gemeinsam mit einem anderen Land, kandidiert hatte, hat diesmal für die Organisation von EURO 2024 als Gastland offiziell den Antrag gestellt.

Die Türkei ist diesmal stärker und erfahrener. Desweiteren besitzt die Türkei im Vergleich zu dem anderen kandidierten Land Vorzüge. Insofern kommt in erster Linie das Faktor der Aufregung in Betracht. Können wir erwarten, das die Aufregung in dem anderen Land, das früher die Europäische Meisterschaft und die Weltmeisterschaft organisiert hat, so groß sein kann, wie die Aufregung in der Türkei?Stellen Sie sich die Aufregung der Fans, der Fußballspieler, der Organisatoren und der freiwilligen Helfer in der Türkei vor!

Die warme Gastfreundschaft der Türkei und die Sympathie gegenüber den Besuchern werden von den Millionen von Touristen, die jedes Jahr dieses Land besuchen, weitererzählt. Deswegen bin ich sicher, daß alle, die wegen der Europäischen Meisterschaft die Türkei besuchen werden, eine wunderbare Erfahrung machen werden.

Das Organisationstalent der Türkei, die die Finale von 2005 Championsliga, 2009 UEFA Pokalliga, in der ich mit Shakhtar das Pokal bekam, 2013 FIFA U-20 Weltpokal organisiert hat, ist schon längst bewiesen.

Eines von den wichtigsten Faktoren für die Kandidatur der Türkei ist die staatliche Unterstützung und die vom Staat gebauten Stadien. Es sind 14 Stadien von insgesamt 32 Stadien, die als modernste Stadien von Europa bezeichnet werden können, sind vervollständigt. Die restlichen Stadien werden im Jahre 2019 vervollständigt. Es gibt europaweit kein anderes Land, in dem so ein großer Schritt beobachtet werden kann.

Die Türkei ist jetzt an der Reihe, um die Bühne zu betreten.

Ich unterstütze als Trainer der türkischen Nationalmannschaft der A Klasse diese Kandidatur der Türkei vom ganzen Herzen. Die Nationalmannschaft der A Klasse, die mit den Spielern der neuen Generation als Gastgeber in der 2024 Europäische Meisterschaft auftreten wird, wird vom türkischen Volk Unterstützung bekommen und junge Spieler enorm insprieren.

Ich glaube, daß der UEFA Vorstand, wenn er zusammenkommt, um den Gastgeber für EURO 2024 festzustellen, diesem Licht der Türkei gegenüber nicht belanglos gegenüberstehen kann.

— weiter —



 

BARIŞ TELLİ
BEWERBUNGSBOTSCHAFTER DER TÜRKEI FÜR UEFA EURO 2024
Turnuva Elçisi Barış Telli

Barış Telli, der die Anforderungen an den Begriff Sportler vollständig erfüllt, der als kompetente Person beim Spielen, Wettbewerb oder bei der Aktivitäten, welche körperliche Bemühungen und Fähigkeiten gegen die Schwierigkeiten und Wettbewerber aller Art bedüürfen, definierbar ist, ist für die neue Generationen ein Rollenmodell, das die europäische Meisterschaft erlebt hat. Daß er den Karriereweg der Fußballspieler erfolgreich beleuchtet, welche Träume haben, und zur Verwirklichung dieser Träume versuchen, ist die grundsätzliche Eigenchaft von Barış Telli, die ihn mehr als ein Fußballspieler verleiht, der Liga-, Coup- und Europa’s Meister ist.
Während Barış Telli, der auf den Gipfel des Fußballs ging, einerseits in internationalen Wettbewerbsumfeldern hochqualifiziert bekämpft, hat er andererseits keine Zugeständnisse von seiner Liebe zum Spielen gemacht. Als er noch 4 Jahre alt war, wollte er am 4.April.1993 zum Fußballspielen gehen, wobei er einen Verkehrsunfall auf der Straße hatte. Obwohl er bei diesem Unfall sein rechtes Bein unterhalb des Knies verlierte, erlebte er mit der Amputierten-Nationalmannschaft die europäische Meisterschaft und den Champion Clubs’ Cup und wurde Drittplatzierter der Welt. Er hat die Titel Topscorer und bester Spieler des Turniers erworben.

Neben dem Fußball spielt er Tennis und wettkämpft in 3 unterschiedlichen Kategorien der Athletik; mit seiner Graden beim 100-Meter-Laufen sowie beim Hoch- und Weitsprung bestätigt er, daß er ein kompletter Sportler ist. Barış Telli absolvierte die Universität Gazi, Studiengang körperliche Übungen, wodurch ihm in seiner glänzenden Karriere gelang, Lehrer im Bereich körperlicher Übungen zu sein.


— weiter —

 
STÄDTE UND STADIEN
Şehirler ve Stadyumlar

 
NACHRICHTEN
Haberler

Footer Footer